Mein Cheesecake mal anders!

Hammermäßiges Moped!

Zutaten für den Kekscrumble:

  • 60g Butterkekse
  • 35g Salzstangen
  • 40g flüssige Butter
  • eine Prise Zimt
  • eine Prise Salz

Zubereitung:

  1. Alle trockenen Zutaten zusammen vorsichtig mixen.
  2. Die flüssige Butter dazugeben und erneut mixen.
  3. Den Kekscrumble in ein Glas geben und mit Hilfe eines Korkens vorsichtig andrücken. Bei Seite stellen.

 


 

Zutaten für die Frischkäsecreme:

  • 350g Philadelphia
  • 60g Joghurt
  • 55g Puderzucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 Vanilleschote

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten miteinander glatt rühren. Die Masse in einen Spritzsack geben.
  2. Mit Hilfe einer runden Lochtülle etwas Creme in das Glas spritzen.

 

Zutaten für die Salz-Karamellsoße:

  • 60g Zucker
  • 100g Sahne
  • 40g Glukose
  • 3g Salz
  • 10g Z-Karamel 43%
  • 50g Butter

Zubereitung:

  1. Den Zucker trocken karamellisieren.
  2. Die Sahne zusammen mit Salz und Glukose aufkochen.
  3. Das Sahnegemisch zu dem Karamell dazugeben und ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  4. Zuletzt die Schokolade und die kalte, gewürfelte Butter einrühren. Kalt oder warm servieren.

Fertigstellen:

  1. Die Himbeeren mit dem Himbeerpüree marinieren und auf die Creme geben. Mit den restlichen Kekscrumblen bestreuen und mit etwas gebrochener weißen, karamellisierten Schokolade dekorieren.
  2. Zuletzt mit warmer oder kalter Karamellsoße vollenden.
  3. Ein Genuss!

 

By | 2017-11-22T18:32:29+00:00 April 29th, 2017|Rezepte|2 Comments

2 Kommentare

  1. Karlotta 27. Januar 2018 um 16:07 Uhr- Antworten

    Hallo Marco,

    dieses tolle Rezept durfte ich in Hamburg auf der eat&style mit dir backen. Für wie viele Portionen sind die Mengenangaben hier gedacht?
    Vielen Dank im Voraus und tolles Rezept!
    LG

    • Marco D'Andrea 28. Januar 2018 um 15:57 Uhr- Antworten

      Hallo Karlotta,
      das Rezept ist für 3-4 Gläser ausgelegt. kommt natürlich ganz auf das Glas an;-)
      Viel Spaß beim nachmachen…
      Liebe Grüße,
      Marco

Hinterlassen Sie einen Kommentar